Alle Artikel mit dem Schlagwort: #bloggerfuerfluechtlinge

Blog(2)

Meine Lieblinks Lesetipps im August (Teil 2)

Lieblinks Essen | Trinken | Gesundheit | Lebe leichter Katharina von Bauchgefühl stellt Das vegane Familienkochbuch von Jasmin Hekmati vor. Im Kleiner Kuriositätenladen werden Grüne Bohnen eingeweckt. Dieses Jahr haben unsere Vermieter nicht so viele Bohnen aufgrund der Hitze. Sobald ich wieder grüne Bohnen habe, werde ich das erste Mal einwecken! Das Hausgemachte Bio-Eiweißbrot von Test Esser wartet schon darauf von mir nach dem Urlaub getestet zu werden! Beim nächsten Pasta Heißhunger wünsche ich mir von meinem Mann Basilikum-Pasta von Rasperry Sue. Da wir uns die Arbeit teilen, also ich den Pastateig mache und der Ultes den Rest wird das kein Problem sein ;-) Hereinspaziert! [Umsonst und draußen: Tag der offenen Tür] bei Arthurs Tochter kocht – so schön! Geht es dir auch so? Keine Zeit für Sport? Wie du es trotzdem schaffst verrät Hannah Frey vom Projekt: Gesund Leben. Mehr #Foodfantasien und viele tolle Rezepte von Herr Grün kocht findest du auf seinem Blog! Wegen seines Ingwer-Gesichtes glaubte niemand an ihn. Dann wurde er der #Sheriff von Laramie. #Ingwer #Foodfantasien pic.twitter.com/KfyT6oBEvf — HerrGruenkocht (@HerrGruenkocht) …

BFF_1508_Blau3

Blogger für Flüchtlinge

Hilf mit! Was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir dann zusammen! Gerade packe ich meinen Koffer für unseren Urlaub. Dabei gehen mir die Bilder und die Berichte der letzten Tage über die Flüchtlinge aus Syrien nicht aus dem Kopf. Es ist für mich unvorstellbar, was die Menschen durchgemacht haben müssen. Und jetzt weiter durchmachen müssen. Die Flüchtlinge sind nicht irgendwo, sondern hier bei uns in Deutschland. An dieser Stelle möchte ich auch die vielen Helfer nicht unerwähnt lassen. Ich bewundere euch. Ihr, die vielen Freiwilligen, die sich um die campierenden Flüchtlinge voller Engagement und Herz kümmert. Ihnen Lebensmittel, Wasser, Kleidung und so vieles mehr bringt. Ich ziehe meinen Hut vor euch. DANKE für euren Einsatz. JEDER KANN HELFEN Egal, ob mit Sachspenden, Geld oder mit persönlichem Einsatz. Auch du kannst helfen! Frage vor Ort bei den Flüchtlingsorganisationen in deiner Stadt nach, was benötigt wird. Auf dieser Übersichtskarte von Google Map findest du Einrichtungen für ehrenamtliches Engagement für Flüchtlinge. Blogger für Flüchtlinge Blogger für Flüchtlinge ist eine Initiative von Karla Paul, Stevan Paul, Paul Huizing …