Alle Artikel in: Allgemein

nature-690164_1280

Achtsam Essen [4. Teil von 4] – Ohne Reue über die Feiertage

Meine Umsetzungsideen, die dir dabei helfen können entspannt und ohne Reue die Feiertage zu genießen Entspannt in den Tag starten Ohne Hektik, ich stelle mir den Wecker etwas früher und genieße den Miracle Morning. Nach dem Aufstehen trinke ich ein großes Glas warmes Wasser oder eine heiße Zitrone, um den Stoffwechsel anzuregen, meinen Säure-Basen-Haushalt zu neutralisieren und meine Magen-Darm-Gesundheit zu fördern. Frühstück nicht ausfallen lassen Damit schaffe ich mir eine Grundlage für den restlichen Tag, um Heißhunger vorzubeugen. Ein grüner Smoothie, ein Frühstücksdrink oder Joghurt mit Früchten. Regelmäßige Mahlzeiten & gut kauen Ich versuche mir meine Mahlzeiten auch während der Feiertage bunt zusammenzustellen. Die Hälfte meines Tellers ist reserviert für Obst/Gemüse/Salat. Auch nach einem langen Tag esse ich abends immer eine Kleinigkeit wie zum Beispiel einen Salat, ein Knäckebrot mit Frischkäse und Gemüsesticks oder einen Rohkostsalat. Das hilft mir dabei, vor dem Schlafengehen keinen Hunger zu bekommen, wenn meine letzte Mahlzeit das Kaffeetrinken mit Kuchen war. Kaffee & Alkohol in Maßen Ich trinke zum Frühstück meinen Kaffee und meistens nach dem Mittagessen oder zum Kaffeetrinken …

IMG_2642

6 gute Gründe warum RINGANA mein Beratungsangebot ergänzt

Frischekosmetik und Nahrungsergänzung direkt aus der Natur Fit und Gesund sein. Sich innerlich und äußerlich wohlfühlen. Und das ganz natürlich. Dazu berate ich meine Kundinnen und Teilnehmerinnen in meinen Kursen. Jetzt kann ich dir für noch mehr inneres und äußeres Wohlbefinden RINGANA ans Herz legen. Mich und meine Haut hat die RINGANA Kosmetik überzeugt. Natürliche Hautpflege mit Zutaten aus der Natur, die sofort verarbeitet werden, um die wertvollen Inhaltsstoffe in ihrer reinen Form erhalten zu können. Keine künstlichen Konservierungs- oder Füllstoffe, vegan, frei von Tierversuchen und umweltbewusst verpackt. Auch die Nahrungsergänzung ist aus reinen, pflanzlichen Zutaten mit echter Wirkung. Sie ersetzt keine ausgewogene Ernährung, ergänzt sie jedoch für ein stabiles Immunsystem, einen funktionierenden Stoffwechsel und vor allem für dein Wohlbefinden.

BFF_1508_Blau3

Blogger für Flüchtlinge

Hilf mit! Was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir dann zusammen! Gerade packe ich meinen Koffer für unseren Urlaub. Dabei gehen mir die Bilder und die Berichte der letzten Tage über die Flüchtlinge aus Syrien nicht aus dem Kopf. Es ist für mich unvorstellbar, was die Menschen durchgemacht haben müssen. Und jetzt weiter durchmachen müssen. Die Flüchtlinge sind nicht irgendwo, sondern hier bei uns in Deutschland. An dieser Stelle möchte ich auch die vielen Helfer nicht unerwähnt lassen. Ich bewundere euch. Ihr, die vielen Freiwilligen, die sich um die campierenden Flüchtlinge voller Engagement und Herz kümmert. Ihnen Lebensmittel, Wasser, Kleidung und so vieles mehr bringt. Ich ziehe meinen Hut vor euch. DANKE für euren Einsatz. JEDER KANN HELFEN Egal, ob mit Sachspenden, Geld oder mit persönlichem Einsatz. Auch du kannst helfen! Frage vor Ort bei den Flüchtlingsorganisationen in deiner Stadt nach, was benötigt wird. Auf dieser Übersichtskarte von Google Map findest du Einrichtungen für ehrenamtliches Engagement für Flüchtlinge. Blogger für Flüchtlinge Blogger für Flüchtlinge ist eine Initiative von Karla Paul, Stevan Paul, Paul Huizing …