Monate: Dezember 2015

Lieblinks Dezember

Meine Lieblinks Dezember

Kurz vor Weihnachten gibt es noch eine Runde Lieblinks! Auch wenn du vielleicht noch nicht so richtig in Weihnachtstimmung bist oder noch auf der Suche nach Ideen – Hier findest ein bisschen Lesestoff!

heart-762564_1920

Weil du wertvoll bist

Wenn ich nach Freiburg zum Biomarkt fahre, dann sehe ich auf einmal auf der anderen Straßenseite ein Schild mit diesem einen Satz: “Weil du wertvoll bist.” Wir sind alle wertvoll. Voller Werte. Und es gibt immer jemanden, der das in uns sieht. Du stimmst mir nicht zu? Ja, auch ich habe immer mal wieder meine Zweifel. Wenn ich vor dem Spiegel stehe und nicht weiß was ich anziehen soll. Wenn ich mich in meiner Haut nicht wohl fühle. Wenn ich daran zweifel, als Mama alles richtig zu machen. Wenn ich das Gefühl habe, nicht allen und allem gerecht zu werden.

Mousse au Chocolat

Schokoglücklich zum Dessert mit Mousse au Chocolat

“Die Mousse au Chocolat schmeckt so cremig sahnig!” “Mmmhh ist die Mousse lecker…” So schokoglücklich waren die O-Töne der Gästen, die die Mousse auch Chocolat von Edith Gätjen genossen hatten. Anfang des Jahres war ich beim UGB – Seminar Vegan von Anfang an. Neben Edith Gätjen war auch Dr. Markus Keller mit dabei. Neben der Theorie durfte die Praxis nicht fehlen – in der Lehrküche vom Seminarhotel Fünfseenblick am Edersee haben wir ordentlich aufgetischt. Beim Essen sprachen wir über dieses und jenes. Natürlich auch über Erfahrungen mit veganen Essen, vor allem wenn Nicht-Veganer veganes Essen probieren und gar nicht wissen, dass sie tierfrei essen. So kamen wir auf die vegane Variante der Mousse au Chocolat. Die vegane Mousse au Chocolat war leider nicht Bestandteil unserer Küchenpraxis. Aber ich habe mir das Rezept geben lassen! Zu Hause habe ich es gleich ausprobiert und seitdem sind wir immer wieder mal schokoglücklich zum Dessert. Rezept für 4 Personen 150 g Zartbitter Schokolade 400 g Seidentofu 2 EL Rohrohrzucker 1 TL instant Espressopulver nach Gemschack Im Wasserbad die Schokolade …

Folie1

Was hat Saison im Dezember?

Dezember – Der letzte Monat ist angebrochen und so langsam neigt sich das Jahr dem Ende entgegen. Gestern haben wir unsere erste Nikolausfeier in der Kita gefeiert. Dabei durften Nüsse und Mandarinen natürlichen nicht fehlen! Nüsse sind kleine Energielieferanten. Sie haben zwar einen hohen Fettgehalt von 40-60 Prozent, aber enthalten dafür jede Menge mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Wegen ihrem hohen Gehalt an Eisen, Zink, Selen und Eiweiß sind Nüsse wichtige Nährstofflieferanten, vor allem in der veganen und vegetarischen Küche. Beim Einkauf solltest du darauf achten, dass die Nüsse nicht mit schwefeliger Säure oder mit Bleichlauge behandelt wurde. Mandelschalen werden zum Beidspiel durch schwefelige Säure heller und weicher. Walnüsse bleiben nach dem Waschen mit Bleichlauge hell. In Schraubgläsern verschlossen und dunkel gelagert bleiben Nüsse 2-6 Monate haltbar. Je stärker Nüsse verarbeitet worden sind (geschält, gehobelt, gehackt, gemahlen), umso kürzer bleiben sie haltbar. Welches Obst und Gemüse Saison im Dezember hat zeigt dir mein aktuelles Saisonkalenderblatt. Die genaue Saisonauflistung für Dezember kannst du dir gerne im PDF-Format zum Ausdrucken und Aufhängen herunterladen: Saisonkalender Dezember