Backen, Familientisch, Rezepte
Schreibe einen Kommentar

Mein Backexperiment mit Kuchen im Glas

Image-1

Ja, ich gebe es zu. Es kommt vor, dass ich mal morgens durchs TV zappe. Bei Volle Kanne im ZDF habe ich vor ein paar Tagen einen Beitrag über Kuchen im Glas gesehen. Diese Backvariante wollte ich schon seit längerem ausprobieren.  Und da im Fernsehen alles so einfach aussah musste ich dann nachmittags einfach mit Kuchen im Glas experimentieren!

Welche Gläser eignen sich für Kuchen im Glas?

Am Besten eignen sich hitzebeständige Weck- oder Schraubgläser. Die Gläser sollten vor dem Backen nochmal gut mit heißem Wasser ausgespült werden. Die Gummiringe von Weckgläsern  vor dem Verschließen mit heißem Wasser übergießen und kurz einweichen.

Rezept Kuchen im Glas für 3 Weckgläser

für die Streusel

  • 50 g Zucker
  • 35 g Haferflocken
  • 50 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 75 g kalte Butter, in Stücke

für die Obstfüllung

  • 375 g Kirschen
  • 75 g Heidelbeeren
  • 8 Aprikosen
  • 50 g Zucker
  • 50 g Mehl
  1. Den Backofen auf 200° C vorheizen.
  2. Die Aprikosen mit Wasser bedecken und eine halbe Stunde ziehen lassen.
  3. Alle Zutaten für die Streusel verkneten und in den Kühlschrank stellen.
  4. Aprikosen in Stücke schneiden und zusammen mit den anderen Zutaten für die Obstfüllung in eine Schüssel geben, verrühren und auf 3 Weckgläser à 290 ml verteilen. Die Streusel auf die Gläser verteilen.
  5. Den Kuchen im Glas im vorgeheizten Backofen 25 bis 30 Minuten bei 200° C Ober- und Unterhitze goldbraun backen.
  6. Nach dem Backen den Kuchen auskühlen lassen oder gleich lauwarm genießen. Wenn der Kuchen als Vorrat dienen soll, dann direkt nach dem Backen mit dem Glasdeckel verschließen.

Kuchen im Glas

Kuchen im Glas

Kuchen im Weckglas mit Kirsch-Blaubeer-Füllung

Eine andere Variante: Kuchen im Glas mit Apfel-Rosinen-Füllung mit Zimtzucker.

Für diese Variante habe ich 3 Äpfel, eine handvoll Rosinen und Zimtzucker sowie das Mehl für die Obstfüllung verwendet.

Kuchen im Glas mit Apfel-Rosinen-Füllung

Kuchen im Glas mit Apfel-Rosinen-Füllung

Tipp:

Kuchen im Glas ist ein tolles Mitbringsel, ideal zum Verschenken oder für den eigenen Genuss unterwegs (Picknick, Ausflug, Schwimmbad,…).

Viel Spaß beim Nachbacken und genießen!

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


CAPTCHA-Bild

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>