Lebe leichter
Schreibe einen Kommentar

Reset. Alles auf Anfang.

cereal-898073_1920

Manchmal gibt es Wochen, die geballt sind mit unerwarteten, emotionalen Ereignissen. Bei mir war der letzte Monat geprägt von Hochs und Tiefs. Die erste Septemberhälfte habe ich mit meiner Familie im schönen Allgäu verbracht. Urlaubszeit. Die Seele baumeln lassen. Gutes Essen. Ein paar Tage nach unserem Urlaub ist mein Opa gestorben. Eine große Traurigkeit. Dazu kommt die Reise zur Beerdigung nach Ostfriesland, übernachten und Essen im Hotel… Meine innere Anspannung, also meinen Emotionshunger, habe ich in der Zeit mit Essen gestillt.

Jetzt ist es wieder an der Zeit in die Spur zu kommen. Es nützt nichts, gegen die eigenen, inneren Widerstände anzukämpfen. Besser: Sicherheit und die eigene Stabilität finden.

Wie ich die  paar Emtotionspfunde wieder los werde weiß ich ja. Mit Lebe leichter. Ich muss nur wieder den ersten Schritt tun. 3 Mahlzeiten mit je einem Teller, gut gefüllt zu je einem Drittel mit Obst/Gemüse, Kohlenhydraten und Eiweißen essen. Meinem Magen wieder eine Pause zwischen den Mahlzeiten gönnen. Viel Wasser trinken. Denn Wasser füllt den Magen und hilft beim Entgiften. Nicht zu vergessen 30 Minuten Bewegung am Tag.

Ja, auch ich muss mich immer wieder in die Spur bringen und auf mich achten. Lebe leichter hilft mir dabei, innerlich stabil zu bleiben. So bekomme ich kleine Ausrutscher oder auch kleine, instabile Phasen wieder schnell in den Griff.

Auch du kannst es schaffen, dein Wunschgewicht zu erreichen. Du kannt Mahlzeiten genießen ohne Punkte zählen zu müssen oder auf bestimmte Lebensmittel zu verzichten. Alles mit einem ganzheitlichen Ansatz, um das Beste aus dir herausholen zu können. Und das Beste: Du kannst schlank werden und bleiben. Nicht das Essen muss sich ändern, sondern du musst dich ändern!

Gehe wie ich den ersten Schritt. Neue Wege entstehen nur, wenn wir sie gehen. Je öfter wir den neuen Weg gehen, um so eher wird daraus ein breiter Pfad, dann ein Schotterweg bis hin zur asphaltierten Straße. Je sicherer wir gehen können, desto weniger gehen wir vom Weg ab. Und behalten einen festen Tritt.

Bildquelle: pixabay.com

Kategorie: Lebe leichter

von

Bloggt, informiert und berichtet als Dipl. Oecotrophologin, Lebe leichter Coach und Mama. Sie verrät Tipps und Tricks rund um die Kinderernährung, gibt Antworten auf Ernährungsfragen und coacht dich mit Lebe leichter zu deinem Wunschgewicht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


CAPTCHA-Bild

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>